P52 #6 – Sprayed!

P52 #6 - Sprayed

Ich wurde am Mittwoch mal wieder darauf hingewiesen, dass ich mit meinem Projekt dem eigentlichen Zeitplan ja doch etwas hinterher hinke. Das hat mehrere Gründe, vornehmlich aber den, dass ich an mich und meine Bilder immer einen gewissen Anspruch stelle. Diesen zu erfüllen, wenn ich einmal pro Woche ein Bild machen “muss” gelingt mir nicht immer wirklich. Außerdem hatte ich in letzter Zeit irgendwie eine Flaute, was die Lust am Fotografieren angeht. Das ist allerdings nicht das erste Mal, dass mir so etwas passiert und da Fotografie nach wie vor mein Hobby ist – und auch bleiben soll – habe ich keinen Grund gesehen da aktiv gegen vorgehen zu müssen. Ich möchte schließlich nicht die Lust daran durch einen gefühlten Zwang zum Fotografieren verlieren.

Aber kommen wir zum Punkt: Der Hinweis auf meinen Zeitverzug hat mich jetzt mal wieder motiviert hier weiter zu machen. Danke also dafür ;) und jetzt zum Bild.

Dieses besprühte Schild habe ich bei uns an einer Brücke entdeckt, wo ich eigentlich erst die gesamte künstlerisch wertvoll aufgewertete verschmutzte Betonwand fotografieren wollte. Das hat allerdings nicht die gewünschte Bildwirkung ergeben, sodass ich mich auf einige Details konzentriert habe. Bei diesem Bild habe ich genau die – links von mir – durch die Bäume scheinende Sonne abgepasst, die auf dem Schild einen gelb-orangen Schimmer hinterlassen hat.

Ein paar technische Infos
Viel zu sagen gibt es hier eigentlich nicht. Da es schon relativ spät und kurz vor Sonnenuntergang war, musste ich den ISO Wert auf 3200 setzen und habe bei Offenblende (2.8) mit dem 24-70mm 2.8L abgedrückt.



1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher 2x bewertet)
Loading ... Loading ...

Tags: , , ,

Kategorien: Photos, Project 52

Kommentar schreiben